:: EISCAFÈ :: :: VERANSTALTUNGEN :: :: TEXTE :: :: GRUPPEN :: :: GALERIE :: :: GÄSTEBUCH ::
      :: AFBL :: TOMORROW :: MI-GRUPPE :: CONNE ISLAND ::
Eiscafé
           

MITTWOCHSGRUPPE

Diese Gruppe beteiligt sich kontinuierlich an der Organisation des Jugendcafés:


VERÖFFENTLICHUNGEN ZUM SELBSTVERSTÄNDNIS:

Wir, eine politische Gruppe von ca. 10 jungen, linken Leuten sind die "Mittwochsgruppe", die sich donnerstags trifft. Dabei sind wir bemüht uns nicht nur über klassische Anti- Naziaktionen zu definieren, sondern uns auch mit anderen gesellschaftlichen Problemen zu beschäftigen.
Seit unserem Zusammenschluss vor ungefähr einem Jahr haben wir uns an verschiedenen Aktionen, Demonstrationen und Bündnissen beteiligt. Die Kampagne "Schöner Leben Ohne Naziläden", die Proteste gegen die Trauerfeiern zum 60. Jahrestag der Bombardierung Dresdens am 13.2. diesen Jahres, sowie die Demonstration am 1.10. in Leipzig fanden unsere Zustimmung und Mitarbeit. Hierbei haben wir versucht, anderen Jugendlichen die Probleme dieser Themen nahe zu bringen und sie für diese Veranstaltungen zu interessieren.
Um jungen Leute, die politisch interessiert sind, die Möglichkeit zu geben linke Politik zu gestalten, riefen wir mit anderen Gruppen zusammen das Eiscafé ins Leben.
Zur Zeit beschäftigen wir uns mit dem Thema Innere Sicherheit, wobei wir uns im Einzelnen auf Überwachung und Verdrängung und den sich daraus ergebenen Resultaten, wie Einengung und Beschneidung öffentlichen Raumes und menschlicher Freiheit, konzentrieren.

Mittwochs-Gruppe
Kontaktdaten folgen.

Zum Seitenanfang
:: eiscafe(at)left-action.de ::     :: IMPRESSUM :: :: 20.12.2005 ::